20 Mark Preussen Goldmünze (Deutschland)

20 Mark Preussen Goldmünze (Deutschland)

Material Gold
Art Münzen
Feinheit 900/1000 (90.00%)
Feingewicht 7.168 Gramm
Ausgabeland Deutschland

Gut zu wissen: Staatlich geprägte Goldmünzen können in der Schweiz mehrwertsteuerfrei erworben werden!

Aktueller Ankaufspreis*

CHF 485.00

Verkaufsanfrage stellen

*Zuletzt aktualisiert am 20.04.2024 um 03:58

Aktueller Verkaufspreis*

CHF 551.00

Kaufanfrage stellen

*Zuletzt aktualisiert am 20.04.2024 um 03:58

Zwischen 1871 bis 1918 waren die Goldmünzen des deutschen Kaiserreiches ein gängiges und übliches Zahlungsmittel in Deutschland. Am häufigsten waren die Münzen aus Preussen unter Wilhelm II. Von diesen wurden so viele Stücke geprägt, dass heute, obwohl Tonnen der Goldmünzen im Laufe der Jahre eingeschmolzen wurden, immer noch grosse Mengen im Umlauf sind. Sie gelten als beliebte Anlagemünzen und werden daher häufig nahe am Goldpreis gehandelt. Viele Deutsche hatten mit diesen Münzen in der Vergangenheit bereits Ihr Vermögens gesichert.

Die Vorderseite zeigt das Kopfbild des jeweiligen Herrschers, die Rückseite den Reichsadler, das Nominal, die Jahreszahl und die Umschrift «Deutsches Reich».

Hier finden Sie eine Übersicht aller Produkte

Kontaktieren Sie uns rasch und unkompliziert

Personalien

Adresse (optional)

Kommentar (optional)